Welche Pinsel braucht man wirklich?

Blender, Kabuki, Crease und wie sie nicht alle heißen… Aber welche Pin­sel braucht man wirk­lich? Und auf welche kann man verzichten? Ich zeige euch heute, welche Pin­sel man meiner Mei­n­ung nach haben sollte.

Welche Pinsel braucht man wirklich

Gesicht­spin­sel

Powder-Brush

Als wichtig­ste Gesicht­spin­sel empfinde ich Pud­er­pin­sel, denn nichts ist so wichtig, wie das Make-up abschließend mit einem Puder zu fix­ieren. Ich habe zum einen die Num­mer 106 (hier) von Zoeva und außer­dem noch den Pud­er­pin­sel aus der Bloom me up LE von essence. Ich benutze beide im Wechsel.

Buffer-Brush

Für mich als Blush-Nerd ist natür­lich ein Pin­sel zum Auf­tra­gen von Blushes sehr wichtig. Hier komme ich am besten mit Buffern zurecht. Sie ent­nehmen immer genug Pro­dukt und verteilen es gle­ich­mäßig auf den Wan­gen. Da sie etwas fes­ter gebun­den sind, kann ich so auch das Blush gle­ich super verteilen. Ich habe in der Ver­gan­gen­heit auch Blush Brushes aus­pro­biert, war mit dem Ergeb­nis aber nie so zufrieden wie mit einem Buffer. Auch hier habe ich einen von Zoeva (Num­mer 104) und einen aus der Bloom me up Lim­ited Edi­tion. Ich benutze beide meis­tens zeit­gle­ich: den einen für dun­klere, kräftigere Far­ben und den anderen für die helleren.

Augen­pin­sel

Augenpinsel

Den Blend­ing Brush von Ebe­lin finde ich richtig gut und dabei war er mit 2,95€ auch noch recht gün­stig. Ich nutze ihn, um die Rän­der vom Lid­schat­ten zu verblenden, was meiner Mei­n­ung nach ein Muss ist, da das AMU sonst nicht so schön aussieht.

Mit dem Eye­shadow Brush von essence trage ich meinen Lid­schat­ten auf. Auch er ist mit 1,25€ ein absolutes Schnäp­pchen und ist schön weich und kratzt nicht.

Einer meiner lieb­sten Pin­sel ist der Smudger von Zoeva (Num­mer 226 hier). Viele wer­den diese Art von Pin­sel sicher gar nicht ken­nen und ich bin vor ein paar Jahren auch nur zufäl­lig darauf gestoßen, aber er ist ein wahres Schätzchen. Er ist sehr hart gebun­den, was er auch sein muss, denn er ist dazu da, um fes­terer Kon­sis­ten­zen wie z. B. Kajal zu ver­wis­chen. Er eignet sich durch seine kurzen Borsten auch super, um einen Lid­strich mit Lid­schat­ten zu ziehen.

Welche Pin­sel sind für euch unverzichtbar?

Alice-Neu1

 

Please like & share: