wasserfest

Balea Make-Up Reinigungstücher

Reinigungstücher

Als ich neulich für einen Kurztrip Reini­gungstücher kaufen wollte, weil ich keine Lust hatte mein AMU-Entferner und das Mizel­len­wasser einzu­packen, entsch­ied ich mich spon­tan für die BALEA erfrischen­den Reini­gungstücher mit Lotusblüten-Extrakt. Mir war wichtig ein Pro­dukt zu finden, das auch wasser­festes Make-Up ent­fernt, was auf der Ver­pack­ung ver­sprochen wurde. Bezahlt habe ich für die kleine Pack­ung mit 10 Tüch­ern 65 Cent. Ich weiß, dass man solche Tücher zum Abschminken eigentlich nicht benutzen sollte, da die Rei­bung der Haut nicht gut tut, aber für ein paar Tage fand ich es ok.

Die Tücher waren der totale Rein­fall. Sie haben nicht ansatzweise meine wasser­feste Mas­cara ent­fernt, das fand ich total ärg­er­lich. Warum schreibt Balea “ent­fernt wasser­festes Make-Up” auf die Ver­pack­ung, wenn es das Ver­sprechen nicht ein­hält?! Lei­der ist das kein Einzelfall, auch die Reini­gungstücher von Bebe ver­sprechen das und hal­ten es eben­falls nicht. Lei­der ein Fehlkauf und keine Kaufempfehlung von mir!

Habt ihr ähn­liche Erfahrun­gen mit solchen Pro­duk­ten gemacht?

Alice-Unterschrift

Please like & share:

Garnier Augen Make-up Entferner 2in1 Wasserfest

Garnier Augen Make-up Entferner

Da ich seit let­ztem Som­mer wasser­feste Mas­cara für mich ent­deckt habe, musste natür­lich auch ein Augen Make-up Ent­ferner her, der das Ganze am Abend wieder ent­fernt. Als erstes testete ich den von Balea. Als dieser leer war, ent­deckte ich im dm den Ent­ferner von Gar­nier, den ich auf­grund der hüb­schen lila Farbe ein­fach mal mit­nahm :D

Gar­nier Augen Make-up Ent­ferner 2in1 wasser­fest | 125ml | 3,45€

Das Pro­dukt ver­spricht inten­sive Reini­gung ohne Druck durch Reiben. Es soll wasser­festes Make-up mit der Zwei-Phasen-Wirkung ohne Rück­stände und Fet­tfilm ent­fer­nen. Außer­dem soll das enthal­tene Arginin (was auch immer das sein soll :D) die Wim­pern pfle­gen und ihnen Schön­heit, Schwung und Glanz schenken.

Ich benutze den Ent­ferner nun schon seit eini­gen Wochen und bin sehr zufrieden mit der Wirkung. Die wasser­feste Mas­cara lässt sich auf jeden Fall ein­facher ent­fer­nen, als mit dem Pro­dukt von Balea. Die Haut fühlt sich anschließend über­haupt nicht fet­tig an; aber auch nicht trocken. Auf den fol­gen­den zwei Fotos habe ich euch die Anwen­dung mal demon­stri­ert. Ich habe Lid­schat­ten, Kajal und wasser­feste Mas­cara auf meinen Han­drücken getan. Dann habe ich ein Wat­tepad mit dem Ent­ferner getränkt und habe ein­mal über den Han­drücken gewis­cht. Wie ihr auf dem zweiten Bild seht, kann sich das Ergeb­nis sehen lassen, die Pro­dukte wur­den super entfernt.

Garnier Augen Make-up Entferner

Garnier Augen Make-up Entferner

Einziges Manko ist für mich die Dosierung. Vor dem Gebrauch muss der Ent­ferner geschüt­telt wer­den, damit sich die zwei Kom­po­nen­ten miteinan­der ver­mis­chen. Lei­der ist die Zeit, in der die Mis­chung bleibt, recht kurz. Also muss ich auf­passen, dass ich das Pro­dukt so schnell wie möglich auf das Wat­tepad gebe. Dafür finde ich die Öff­nung nicht opti­mal, weil schnell mal was daneben laufen kann — man braucht also etwas Übung.

Welchen Augen Make-up Ent­ferner benutzt ihr?

Alice-Unterschrift

Please like & share: