P2

[Review] P2 Dresscode Happy Blushes

Sind diese Blushes nicht hüb­sch? Ja, das habe ich auch gedacht, als ich vor dem Auf­steller der neuen Dress­code Happy LE von P2 stand!

Dresscode-Happy-Blush (mehr …)

Please like & share:
P2 Dresscode Happy Blushes"> Share

[Review] P2 Secret Gloss Lipstick “040 Secret Affair” und “010 Secret Whisper”

Mit sechs ver­schiede­nen Far­ben sind die Secret Gloss Lip­sticks mit der Sor­ti­mentsum­stel­lung neu in die P2-Theke einge­zo­gen. Ich habe mir zwei davon gekauft, die ich euch heute näher vorstellen möchte. Zum einen han­delt es sich dabei um “Secret Whis­per”, ein Rosen­holz­ton und “Secret Affair”, ein knal­liges Pink.

Secret Gloss Lipstick4

Secret Gloss Lipstick5

Inhalt: 4g

Preis: 2,95€

Was sagt P2?

Ultra-leichte Gel-Textur für den per­fek­ten Auf­trag in ver­führerisch glos­si­gen Trend­far­ben. Für ver­führerische Lip­pen mit strahlen­dem Glanz-Finish.

Secret Gloss Lipstick3

Aussehen/Verpackung

Die Lip­sticks sind pop­pig bunt mit einer Plas­tikkappe in ihrer jew­eili­gen Farbe, darunter der sil­ber­far­bene Stift. Sie liegen gut in der Hand und wirken trotz ihrer knal­li­gen Far­ben nicht bil­lig, son­dern hochw­er­tig. Sie erin­nern mich sehr an die Color Whis­per Lip­pen­s­tifte von May­belline, die es ja lei­der nur in den USA gibt.

Secret Gloss Lipstick

Auftrag/Tragegefühl

Die Lip­pen­s­tifte lassen sich gut auf­tra­gen und gleiten leicht über die Lip­pen. Mit einer Schicht ist die Farbe schon gut sicht­bar, zur Inten­sivierung kann man noch eine zweite auf­tra­gen. Durch die angekündigte Gel-Textur ver­mutete ich zunächst ein Gefühl wie beispiel­weise bei einem Labello, dem ist aber nicht so. Das Pro­dukt zieht schnell ein ohne die Lip­pen auszutrock­nen und ist danach kaum spür­bar, ein sehr angenehmes Tragegefühl!

Secret Whisper1

Halt­barkeit

Auch die Halt­barkeit hat mich über­rascht. Ich hatte hier aus Erfahrung mit ähn­lich tex­turi­erten Lip­pen­s­tiften nicht allzu hohe Erwartun­gen. Die Farbe hält locker zwei bis drei Stun­den auf den Lip­pen, über­steht auch Trinken und ver­schwindet gle­ich­mäßig. Der Pinke (“Secret Affair”) hielt etwas länger, was wahrschein­lich seiner Farbin­ten­siv­ität geschuldet ist.

Secret Gloss Lipstick swatch

Fazit: Ich habe lange kein so gutes Lip­pen­pro­dukt mehr aus der Drogerie gefun­den, noch dazu für knapp drei Euro. Ich werde mir auf jeden Fall auch noch die anderen Far­ben anse­hen. Kaufempfehlung für euch!

Alice Neu

Please like & share:
P2 Secret Gloss Lipstick “040 Secret Affair” und “010 Secret Whisper”"> Share

[Review] P2 LE Beauty Rebel Nude Love Lipstick Pencil “Nude #3″

Kurz nach Wei­h­nachten hat uns p2 mit einer unangekündigten Lim­ited Edi­tion über­rascht. Die LE trägt den Namen “Beauty Rebel” und stand am Fre­itag plöt­zlich in meinem dm.

Beauty Rebel

Mitgenom­men habe ich nur einen Lip­pen­s­tift, da ich Lid­schat­ten sel­ten trage, Creme-Blushes nicht mag und die Nag­el­lacke (Lila, Pink, Orange) mich nicht beson­ders ansprachen. Der Lip­pen­s­tift ist ein soge­nan­nter Lip­stick Pen­cil, den man auch richtig anspitzen kann. Die Farbe, die ich mir aus­ge­sucht habe, lautet “Nude #3″. Bezahlt habe ich 2,65€.

Beauty Rebel1

Bei der Farbe han­delt es sich um einen leicht bräun­lichen Rot­ton, der auf meinen doch eher blassen Lip­pen gut zur Gel­tung kommt und dabei auch sehr natür­lich wirkt. Durch die Stift­form lässt sich die Farbe präzise und ein­fach auf­tra­gen. Die Pig­men­tierung ist sehr gut, sodass nicht geschichtet wer­den muss. Der Lip­pen­s­tift hat ein mattes Fin­ish und hält dementsprechend recht lange auf den Lip­pen. Die Farbe nutzt sich gle­ich­mäßig ab, über­steht aber zuvor auch Essen und Trinken. Matte Far­ben sind ja bekan­ntlich immer etwas trock­ener auf den Lip­pen, hier ist das aber kaum der Fall. Die Tex­tur ist beim Auf­trag recht cremig, wird erst später ein biss­chen trock­ener. Ich trage deshalb vorher immer eine Lip­penpflege auf, weil ich das angenehmer finde.

Beauty Rebel2

Fazit: Lip­pen­s­tifte in Stift­form sind keine neue Erfind­ung und ich mag die klas­sis­che Form lieber, aber die Farbe ist sehr schön und auch die gesamte LE ist dur­chaus einen Blick wert.

Auf dem Blog von isi­bel­la­ful könnt ihr ein Foto der gesamten Pro­dukte sehen.

Habt ihr die “Beauty Rebel” schon ent­deckt? Wollt ihr etwas daraus haben?

Alice

Please like & share:
P2 LE Beauty Rebel Nude Love Lipstick Pencil “Nude #3″"> Share

Christmas Nails Inspiration

Wei­h­nacht­szeit ist Glitzerzeit. Das ist ein unum­stößliches Gesetz — zumin­d­est für mich. Wenn ich in den übri­gen Monaten höch­stens ab und an mal meinen Ringfin­ger als Akzent in Glitzer tauche, so dür­fen es im Dezem­ber ruhig auch mal alle Nägel sein. Aus diesem Grund stelle ich euch hier ein­mal meine lieb­sten Lacke für die diesjährige Wei­h­nacht­szeit vor.

ChristmasNails

May­belline — Bro­cades LE, “Woven Sky­line”, 1,95 €
Einen Lack wie diesen habe ich zuvor noch nie gese­hen. Die Bro­cades LE besteht aus vier ver­schiede­nen Lacken, in den USA gibt es sogar zehn Far­ben davon. “Woven Sky­line” bein­hal­tet anthraz­it­far­bene und gold­ene Gliter­par­tikel, die unter­schiedlich groß sind. Er deckt mit zwei Schichten.

P2 — A Night To Remem­ber LE, “Shin­ing Star”, 2,25 €
“Shin­ing Star” ist eigentlich kein außergewöhn­licher Lack, was ihn aber nicht min­der schön sein lässt. Die Farbe würde ich als rot-metallic mit leichtem braun­stich beschreiben. Er ist meiner Mei­n­ung nach der ele­gan­teste aus dieser Reihe, da die Farbe sehr dezurück­hal­tend ist. Eine Schicht reicht für ein gutes Ergebnis.

Essie — Lead­ing Lady LE, “Beyond Cozy”
Ich mag diesen Lack beson­ders, weil er so viel­seitig ein­set­zbar ist. Mit einer Schicht ist er sehr sub­til und ver­leiht den Nägeln einen Hauch Glitzer, mit zwei Schichten sieht der Nagel fast aus wie in Sil­ber­folie eingewick­elt. Je nach Anlass gefällt mir bei­des richtig gut.

Orly — Rage
Diesen Lack habe ich mir nach langem über­legen in den USA bestellt. Ich kon­nte mich damals nicht zwis­chen ihm und dem gehypten “Penny Talk” von Essie entschei­den. Das Fläschchen ist echt riesig, es sind 18 ml enthal­ten. Spon­tan fällt mir jetzt kein anderer Lack aus Deutsch­land ein, der so viel Inhalt hat, wobei ich nicht glaube, dass ich ihn jemals leeren werde. Lei­der ist der Pin­sel recht dünn, ich bin ja eher ein Fan der bre­it­eren Pin­sel. Er deckt mit zwei Schichten und benötigt einen Top­coat, da er sonst ziem­lich schnell abblät­tert. So sieht er auf meinen Nägeln aus.

Essie Lead­ing Lady LE, “Lead­ing Lady”
Lead­ing Lady war DER Lack im let­zten Win­ter. Zurecht, wie ich finde. Ich trage ihn am lieb­sten über einem dunkel­roten Lack, so sieht es noch fes­tlicher aus. Hier seht ihr ein Trage­bild davon. Defin­i­tiv auch mein Lack für Heili­ga­bend dieses Jahr.

Barry M — “Pink Sil­ver Glit­ter”, ca. 4€
Wenn ich in Großbri­tan­nien bin, kaufe ich eigentlich immer Nag­el­lacke von Barry M. Die Qual­ität und der Preis stim­men ein­fach. In Deutsch­land kommt man zum Beispiel über Asos an diese Marke. “Pink Sil­ver Glit­ter” ist ein sehr feines Glitzer, das ähn­lich wie “Beyond Cozy” mit einer zweiten Schicht inten­siviert wer­den kann. Der rosa Glitzer wirkt beson­ders über einer hellen Base sehr toll.

Ich hoffe, ich kon­nte euch ein paar Inspi­ra­tio­nen für eure Wei­h­nacht­snägel geben. Wisst ihr schon, welchen Lack ihr tra­gen werdet?

Alice

Please like & share:

My Favourite Autumn Nail Polishes

Although I really like Spring and Sum­mer, Autumn is my favourite time of the year. Sum­mer is over and all greens out­side turn into won­der­ful reds or yel­lows. It  feels like you can start all over again. Do you know what I mean? This post will show you my favourite nail pol­ishes for the season.

Autumn Nails

For­ever 21 in “Light Grey”

As the name of the nail pol­ish already indi­cates, it’s a light grey , with very small sil­ver glit­ter par­ti­cles. The pol­ish is quite sheer, so you have to put on two to three coats for an opaque result. I like to use it as an top­coat as well. I put on just one layer on top of another colour because it gives the colour under­neath a slight grey­ish glint, that makes even the bright­est colour wear­able in autumn. (Price: $ 2,90)

P2 Color Vic­tim — “Before Sunrise”

This won­der­ful bur­gundy pol­ish is a real mas­ter­piece for a very rea­son­able price. Although it has a metal­lic fin­ish, it goes on with­out any strikes. I only apply one coat for the per­fect result. (Price: € 1,55)

Essie — “Merino Cool”

With an Essie pol­ish you can never go wrong. Essie is by far my favourite brand when it comes to nail pol­ishes. “Merino Cool” is a dark purple-grey. I like it because you can wear it with nearly every­thing and I find it very ele­gant. (Price: € 7,95)

P2 — “Vibrant Chestnut”

This nail pol­ish is from the Lim­ited Edi­tion “Beauty Sto­ries”, which is cur­rently in stores. I think this is an unique colour, that you can­not find in drug­stores very often. The very sub­tle gold glit­ter looks very shiny on your  nails. (Price: € 2,25)

You can find swatches from this pol­ishes over on my Insta­gram!

Please like & share: