Herbst

Wochenrückblick #44

|Gese­hen| The Voice of Ger­many

|Gele­sen| Zeiten­za­uber von Eva Völler

|Gehört| Natür­lich immer noch “Hello” von Adele und Queen

|Getan| Hal­loween gefeiert, einen Spieleabend mit Fre­un­den ver­bracht

|Gegessen| Käs­esuppe, Schnitzel, Salzgurken, Waffeln

|Getrunken| Fanta

|Gefreut| Schöne Blu­men geschenkt bekom­men zu haben <3

|Geärg­ert|

|Gekauft| Reeses bei Edeka, Kleinigkeiten für mein Halloween-Kostüm, eine Bluse bei C&A

|Gek­lickt| Pin­ter­est für Schminkideen

 

Mein Wochen­rück­blick in Bildern:

Wochenrückblick

Wie war eure Woche?

Alice-Unterschrift

Please like & share:

Wochenrückblick #42

|Gese­hen| Big Bang The­ory und Down­ton Abbey

|Gele­sen| Sil­ber — Das dritte Buch der Träume von Ker­stin Gier (fand ich nicht gut)

|Gehört| Gowan “All the Lovers”, Pitch Per­fect 2 Sound­track

|Getan| Bei Ikea gewe­sen, Bohnanza gespielt, ange­fan­gen Man­dalas zu malen

|Gegessen| Wirsingein­topf, viele Milch­schnit­ten und Pizza in der L’Osteria <3

|Getrunken| Tee, Himbeer-Maracuja-Apfelsaft

|Gefreut| Über eine Karte aus dem Urlaub

|Geärg­ert| Über die Kälte am Anfang der Woche

|Gekauft| Eine Uhr bei Ern­st­ings Fam­ily, ein Cardi­gan bei Lidl und ein Schal bei Deich­mann

|Gek­lickt| Pin­ter­est (um Ideen für Hal­loween Kostüme zu sam­meln)

 

Mein Wochen­rück­blick in Bildern:

Wochenrückblick

Wie war eure Woche?

Alice-Unterschrift

Please like & share:

Kauftipp: Honigkuchen Duftkerze von dm

Honigkuchen Duftkerze

Honigkuchen Duftkerze

Heute habe ich mal wieder eine Pro­duk­tempfehlung für euch. Und zwar han­delt es sich dabei um die Honigkuchen Duftk­erze, die es seit kurzer Zeit bei dm zu kaufen gibt. Ent­deckt habe ich sie vor rund einem Monat und mit­tler­weile brenne ich schon mein drittes Glas davon ab. Der Duft erin­nert total an Wei­h­nachten, ist dabei aber nicht so kün­stlich wie bei manch anderer Kerze. Riecht am besten mal daran, wenn ihr das näch­ste Mal im dm seid! Ich finde die Duftk­erzen von der dm-Eigenmarke Profis­simo generell toll, im Som­mer gab es zum Beispiel die Duftrich­tung Kokos, die ich auch sehr gerne mochte. Was die Duft­in­ten­sität angeht kom­men sie zwar nicht ganz an Yan­kee Can­dle heran, aber der Duft ist schon im Raum wahrnehm­bar und sie kosten auch nur einen Bruchteil (1,75€).

Welche Duftrich­tung bevorzugt ihr bei Kerzen?

Alice-Unterschrift

Please like & share:

Wochenrückblick #41

|Gese­hen| “Alles steht Kopf” im Kino

|Gele­sen| Sil­ber — Das dritte Buch der Träume von Ker­stin Gier

|Gehört| “Wenn Inge tanzt” von Sys­tem­fehler

|Getan| Endlich wieder ohne Krücken gelaufen, Sing Star gespielt, Haare gefärbt + schnei­den lassen und Fen­ster geputzt

|Gegessen| Bruschetta, Spaghetti Bolog­nese, Leberkäse und Avocado

|Getrunken| Tee, Orangen­saft und Vitamalz

|Gefreut| Über einen net­ten Abend mit Fre­un­den

|Geärg­ert| Über eine Erkäl­tung :(

|Gekauft| Einen Lip­pen­s­tift bei MAC (Farbe: Please me) und ein paar Ohrringe

|Gek­lickt| Nichts, ich hatte den Lap­top diese Woche kaum an

 

Mein Wochen­rück­blick in Bildern:

Wochenrückblick

Wie war eure Woche?

Alice-Unterschrift

Please like & share:

Essie Herbst 2015 — With the Band

essie with the band

Nach­dem mich die let­zten bei­den LEs von Essie, die Som­mer und die Neon LE, so gar nicht ange­sprochen haben, gefällt mir die Herbst LE Leggy Leg­end wieder aus­ge­sprochen gut. Mitgenom­men habe ich die Farbe With the Band. Dabei han­delt es sich um ein Rot, das eher zurück­hal­tend ist und per­fekt in den Herbst passt. Wir ihr ja wisst, bin ich kein großer Fre­und von roten Nägeln, aber wenn die Farbe so wun­der­bar gedeckt und unauf­dringlich aussieht, werde auch ich schwach.

essie with the band

Wie von Essie gewohnt, lässt sich der Lack prob­lem­los auf­tra­gen. Bere­its eine Schicht deckt akzept­abel, mit zwei Schichten wird es perfekt.

Hier könnt ihr auch noch Bilder von den übri­gen Nag­el­lacken der LE sehen :)

Habt ihr euch einen Lack gekauft?

Alice-Unterschrift

Please like & share:

Wochenrückblick #40

|Gese­hen| Kings­man: The Secret Ser­vice und die zweite Folge der neuen Down­ton Abbey Staffel

|Gele­sen| Style Queen von Anna John­son

|Gehört| Einslive Radio

|Getan| Mit dem kaput­ten Fuß auf der Couch gele­gen

|Gegessen| Obst, Piz­z­abrötchen, Salat

|Getrunken| Tee, Grapefruitsaft

|Gefreut| Darüber, dass es Online Shop­ping gibt, wenn ich schon nicht raus komme ;)

|Geärg­ert| Über mein kaputtes Sprungge­lenk :(

|Gekauft| Essie “With the band“

|Gek­lickt| H&M, Par­füm­dreams, Online-Apotheke

 

Mein Wochen­rück­blick in Bildern:

wochenrückblick

Wie war eure Woche?

Alice-Unterschrift

Please like & share:

Wochenrückblick #39

|Gese­hen| Nichts

|Gele­sen| Die drei Frageze­ichen und das Haus des Henkers

|Gehört| Fettes Brot — Von der Liebe

|Getan| Zur Lore­ley gefahren

|Gegessen| Tomaten­suppe, selb­st­gemachte Piz­z­abrötchen, Crunchips Asia

|Getrunken| Tee

|Gefreut| Über ein paar freie Tage

|Geärg­ert| Ich bin die Treppe run­terge­fallen und laufe nun auf Krücken :(

|Gekauft| Etwas von H&M Beauty und bei H&M Online drei Oberteile bestellt

|Gek­lickt| Pean­u­tize Me :) (sehr zu empfehlen)

 

Mein Wochen­rück­blick in Bildern:

Wochenrückblick

Wie war eure Woche?

Alice-Unterschrift

Please like & share:

Meine Essie Sammlung

Essie Sammlung

Essie Sammlung

Essie Sammlung

Wie ihr sicher alle wisst, ist Essie meine lieb­ste Marke für Nag­el­lack. Ange­fan­gen hat es mit einer kleinen Bestel­lung im Herbst 2010, also genau vor 5 Jahren (Meine Güte, wie die Zeit rast!). Damals bestellte ich mir aus den USA die Far­ben “In Stitches” und “Vel­vet Voyeur” — das war damals sehr aufre­gend für mich :D In Stitches benutze ich bis heute noch, den anderen Lack habe ich mit­tler­weile ver­schenkt. Irgend­wann kam Essie dann nach Deutsch­land, zunächst zu Dou­glas und später auch zu dm und die Beschaf­fung war damit natür­lich ein­facher. Da sich mit­tler­weile einige Lacke ange­sam­melt haben, möchte ich euch heute ein­mal meine Essie Samm­lung zeigen.

Pink und Lila

Essie Sammlung

Wie ich oben bere­its erzählt habe, war der gedeckte Rose­ton “In Stitches” mein erster Essie-Lack, der sich bis heute gut lack­ieren lässt. “Bahama Mama” ist ungeschla­gen auf Platz 1 wenn es Rich­tung Herbst/Winter geht und “Need A Vaca­tion” ist mein aller­lieb­stes Mädchen-Rosa ;)

Blau und Grün

Essie-Sammlung-neu

Die Grün– und Blautöne wer­den bei mir eher ver­nach­läs­sigt. Lediglich “Find me an Oasis” schafft es im Som­mer regelmäßig auf meine Nägel.

Nudes

Essie Sammlung

Die Nudes sind meine lieb­sten Far­ben, weil sie ein­fach immer passen. “Inno­cent” ist ein wahres Schätzchen, den ich irgend­wann mal auf Klei­derkreisel ergat­tern kon­nte. Die Farbe erschien damals nur in den USA im Rah­men einer LE. Von den Fiji-Lacken gefällt mir ein­deutig der Europäis­che besser. In let­zter Zeit habe ich “Made­moi­selle” am häu­fig­sten getra­gen; die Farbe ist sehr sheer und lässt die Hände schön gepflegt ausse­hen. “Allure” ist die Farbe, die Prinzessin Kate bei ihrer Hochzeit getra­gen hat, also klar, dass ich sie mir unbe­d­ingt auch kaufen musste ;)

Rot

Essie Sammlung

Mein lieb­stes Rot ist defin­i­tiv “Chubby Cheeks”, anson­sten trage ich diese Farbe nicht oft auf den Nägeln. Von den pfir­sich­far­be­nen Lacken ist “Stones n’ Roses” mein Favorit, “Van d’go” hat lei­der eine ganz schreck­liche Haltbarkeit.

Minis

Essie Sammlung

Da “Lead­ing Lady” jedes Jahr nur an Wei­h­nachten zum Ein­satz kommt, reicht mir hier die kleine Falsche. Das gle­iche gilt für “Beyond Cozy”. “Lion Around” und “Your Hut or Mine” habe ich vor Kurzen von einer Fre­undin geschenkt bekom­men, die Far­ben gibt es auch nicht in Deutsch­land, aber ich finde sie wirk­lich super hüb­sch <3

Welche Far­ben gefallen euch am besten? Zeigt mir eure Essie Samm­lung!

Alice-Unterschrift

Please like & share:

Wochenrückblick #38

|Gese­hen| Der Kaufhaus Cop 2

|Gele­sen| Sil­ber — Das zweite Buch der Träume

|Gehört| Fettes Brot — Von der Liebe

|Getan| In meinem lieb­sten Einkauf­szen­trum (Ruhr Park) gewe­sen, dort wurde ein neuer Teil eröffnet

|Gegessen| Beim Griechen, Ben & Jerry’s

|Getrunken| Tee in allen Variationen

|Gefreut| Über die Eröff­nung von For­ever 21 in Bochum

|Geärg­ert| Über nichts

|Gekauft| Viel zu viel: drei Shirts, drei Pullis, zwei Cardi­gans, Duftk­erzen und ein MAC Blush. Ich sollte mir mal wieder ein Kaufver­bot erteilen ;)

|Gek­lickt| Pin­ter­est, diverse Urlaubs-Portale

 

Mein Wochen­rück­blick in Bildern:

Wochenrückblick

Wie war eure Woche?

Alice-Unterschrift

Please like & share:

Wochenrückblick #37

|Gese­hen| The Grand Budapest Hotel (fand ich doof), Fack Ju Göhte 1 (sehr witzig)

|Gele­sen| Sil­ber — Das erste Buch der Träume

|Gehört| Immer noch: Sofi de la Torre “Faster“

|Getan| Spon­tan nach Roer­mond gefahren

|Gegessen| Frikan­del mit Pommes in Hol­land, Burger im Extra­b­latt, Lau­gen­stange mit Frischkäse und Kresse

|Getrunken| Orang­ina und ganz viel Tee

|Gefreut| Über einen schö­nen Nach­mit­tag mit einer Fre­undin <3

|Geärg­ert| Über einen ver­schobe­nen Urlaub

|Gekauft| Bei H&M: Cardi­gan, Schirm, Hal­stuch, C&A: Gestreiftes Shirt, im Fossil-Outlet zwei Hand­taschen und die ersten Wei­h­nachts­geschenke (ja, ihr lest richtig :D)

|Gek­lickt| Der Lap­top war weites­ge­hend aus diese Woche

 

Mein Wochen­rück­blick in Bildern:

Wochenrückblick

Wie war eure Woche?

Alice-Unterschrift

Please like & share: