Dupe

Kiko Cream Crush

Kiko Cream Crush

Kiko Cream Crush

Ich bin ein großer Fan der MAC Paint Pots, lei­der sind sie mit 24,00 Euro nicht ger­ade sehr gün­stig. Umso mehr habe ich mich gefreut, als ich bei KIKO die Cream Crushes gefun­den habe, die meiner Mei­n­ung nach ein super Dupe für die Paint Pots sind.

Kiko Cream Crush Last­ing Colour Eye­shadow | 4g für 6,90€

Ent­nom­men wird der Cream Crush mit den Fin­gern. Die Pig­men­tierung ist gut, es genügt wenig Pro­dukt für ein deck­endes Ergeb­nis. Ins­ge­samt gibt es 16 Far­ben, ich habe mich für “01 Pearly Rose” entsch­ieden. Früher war ich kein Fan von Creme-Lidschatten, weil sie immer in die Lid­falte gekrochen sind. Seit es die May­belline Color Tat­toos gibt, habe ich meine Mei­n­ung jedoch rev­i­diert. Genau wie diese hal­ten auch die Cream Crushes bomben­fest, sodass sie beip­siel­sweise auch sehr gut als Base für Pud­er­lid­schat­ten ver­wen­det wer­den können.

Kiko Cream Crush

Hier findet ihr eine Über­sicht der Farben.

Mögt ihr Creme-Lidschatten?

Alice-Unterschrift

Please like & share:

Essie Urban Jungle Dupe

Urban Jungle Dupe

Als “Urban Jun­gle” im Rah­men der Essie Herbst LE im Okto­ber 2014 erschien, habe ich ihn mir nicht gekauft, weil ich mir sicher war, so eine Farbe schon zu besitzen. Bei der Farbe han­delt es sich um “Utopia” von Mod­els Own. Im Rah­men der Geburtstags-Aktion von Essie, bei der es ein Nagellack-Set mit drei Lacken zum Preis von zweien zu kaufen gab, befand sich Urban Jun­gle dann aber in meinem Set. Um her­auszufinden, ob es sich bei den bei­den Lacken tat­säch­lich um die gle­iche Farbe han­delt, habe ich sie ein­mal miteinan­der verglichen.

Bei dem Dupev­er­such geht es weniger um den Preis, denn Mod­els Own ist etwa gle­ich teuer wie Essie. Es geht darum, dass Urban Jun­gle aus einer LE ist und Utopia im Stan­dard­sor­ti­ment. Bestellt habe ich Utopia bei Asos für knapp sechs Euro.

Urban Jungle Dupe

Aufge­tra­gen habe ich jew­eils zwei Schichten. Beide Lacke decken damit per­fekt. Wie ihr seht, ist Urban Jun­gle leicht heller als Utopia. Wahrschein­lich würde man im All­tag auf den Nägeln keinen großen Unter­schied erkennen.

Urban Jungle Dupe

Welche Farbe gefällt euch besser?

Alice-Unterschrift

Please like & share:

Milani Blush “Rose D’Oro”

Milani Blush

Mit den Baked Blushes von Milani habe ich schon etwas länger geliebäugelt.  Eine Fre­undin brachte mir nun glück­licher­weise das Milani Blush in der Farbe “Rose D’Oro” aus den USA mit. Diese Farbe wird als Dupe zum heiß begehrten und lim­i­tierten MAC Min­er­al­ize Skin­fin­ish “Stereo Rose” gehan­delt, den ich damals lei­der nicht mehr bekom­men habe.  (mehr …)

Please like & share:

Catrice Viennart LE Lippenstift

Catrice Viennart Lippenstift

Als ich die Vorschau der Vien­nart LE von Catrice sah, nahm ich mir fest vor einige Pro­dukte daraus zu kaufen. Als sie dann let­zte Woche vor mir stand, fand ich sie zwar immer noch sehr hüb­sch, aber die Far­ben nicht mehr so einzi­gar­tig. Die Lip­pen­s­tifte sprachen mich wegen der glos­si­gen Tex­tur an, deshalb durfte einer aus Neugierde mit.  (mehr …)

Please like & share:
LE Lippenstift"> Share

Vergleich: Essie Jiggle Hi Jiggle Low & Essie Beyond Cozy

Essie Dupe Beyond Cozy Jiggle Hi Jiggle Low

Am Mon­tag habe ich euch meine Aus­beute der Essie Win­ter LE vorgestellt und dem ein oder anderen kön­nte ein Lack ziem­lich bekannt vorgekom­men sein: der sil­berne Jig­gle Hi Jig­gle Low wirkt auf den ersten Blick wie ein Dupe zu Beyond Cozy. Beyond Cozy erschien in der Essie Win­ter LE 2012, ich habe ihn damals im 3er Set gekauft, weshalb ich davon nur die 5 ml Flasche besitze.  (mehr …)

Please like & share:
& Essie Beyond Cozy"> Share

[Review] P2 Secret Gloss Lipstick “040 Secret Affair” und “010 Secret Whisper”

Mit sechs ver­schiede­nen Far­ben sind die Secret Gloss Lip­sticks mit der Sor­ti­mentsum­stel­lung neu in die P2-Theke einge­zo­gen. Ich habe mir zwei davon gekauft, die ich euch heute näher vorstellen möchte. Zum einen han­delt es sich dabei um “Secret Whis­per”, ein Rosen­holz­ton und “Secret Affair”, ein knal­liges Pink.

Secret Gloss Lipstick4

Secret Gloss Lipstick5

Inhalt: 4g

Preis: 2,95€

Was sagt P2?

Ultra-leichte Gel-Textur für den per­fek­ten Auf­trag in ver­führerisch glos­si­gen Trend­far­ben. Für ver­führerische Lip­pen mit strahlen­dem Glanz-Finish.

Secret Gloss Lipstick3

Aussehen/Verpackung

Die Lip­sticks sind pop­pig bunt mit einer Plas­tikkappe in ihrer jew­eili­gen Farbe, darunter der sil­ber­far­bene Stift. Sie liegen gut in der Hand und wirken trotz ihrer knal­li­gen Far­ben nicht bil­lig, son­dern hochw­er­tig. Sie erin­nern mich sehr an die Color Whis­per Lip­pen­s­tifte von May­belline, die es ja lei­der nur in den USA gibt.

Secret Gloss Lipstick

Auftrag/Tragegefühl

Die Lip­pen­s­tifte lassen sich gut auf­tra­gen und gleiten leicht über die Lip­pen. Mit einer Schicht ist die Farbe schon gut sicht­bar, zur Inten­sivierung kann man noch eine zweite auf­tra­gen. Durch die angekündigte Gel-Textur ver­mutete ich zunächst ein Gefühl wie beispiel­weise bei einem Labello, dem ist aber nicht so. Das Pro­dukt zieht schnell ein ohne die Lip­pen auszutrock­nen und ist danach kaum spür­bar, ein sehr angenehmes Tragegefühl!

Secret Whisper1

Halt­barkeit

Auch die Halt­barkeit hat mich über­rascht. Ich hatte hier aus Erfahrung mit ähn­lich tex­turi­erten Lip­pen­s­tiften nicht allzu hohe Erwartun­gen. Die Farbe hält locker zwei bis drei Stun­den auf den Lip­pen, über­steht auch Trinken und ver­schwindet gle­ich­mäßig. Der Pinke (“Secret Affair”) hielt etwas länger, was wahrschein­lich seiner Farbin­ten­siv­ität geschuldet ist.

Secret Gloss Lipstick swatch

Fazit: Ich habe lange kein so gutes Lip­pen­pro­dukt mehr aus der Drogerie gefun­den, noch dazu für knapp drei Euro. Ich werde mir auf jeden Fall auch noch die anderen Far­ben anse­hen. Kaufempfehlung für euch!

Alice Neu

Please like & share:
P2 Secret Gloss Lipstick “040 Secret Affair” und “010 Secret Whisper”"> Share

Duschgel Zuckerschnute Dupe

Es war ein­mal vor langer Zeit, da gab es bei dm ein Duschgel mit dem Namen “Zuck­er­schnute”. Das Duschgel wurde von allen sehr gemocht, weil es so lieblich und süß duftete. Doch lei­der war es lim­i­tiert und ver­ließ die Regale nach eini­gen Monaten wieder. Große Trauer machte sich unter den Lieb­habern breit. Und trotz vieler Nach­fra­gen gab es dieses Duschgel seit­dem nie wieder…

Soweit eine eigentlich recht trau­rige Geschichte, ABER ich habe da neulich in der Drogerie Müller etwas ent­deckt. Und zwar das Duschgel “Secret Won­der­land”. Als  ich daran roch, kam mir der Duft direkt bekannt vor und schon nach weni­gen Sekun­den wusste ich auch warum: es riecht unheim­lich nach Zuckerschnute!

Secret Won­der­land ist von der Müller-Eigenmarke Aveo. Für 200 ml Inhalt habe ich nur 0,49 € bezahlt. Einziger Nachteil: Es ist eben­falls limitiert.

Dupe

Auf der Ver­pack­ung wird Secret Won­der­land als “Pflege­dusche mit dem Duft nach frischer But­ter­milch und win­ter­licher Orange” beschrieben. Bei Zuck­er­schnute heißt es: “Diese unwider­stehliche Duftkom­po­si­tion aus Zitrone, Creme und Vanille…”. Die Beschrei­bun­gen klin­gen also recht ähn­lich und ich finde auch, dass der Duft nahezu iden­tisch ist, Secret Won­der­land riecht vielle­icht einen Hauch fruchtiger.

Fazit: Ein würdi­ger Ersatz. Die Trau­rigkeit hat nun ein Ende.

Wart ihr ein Fan von Zuckerschnute?

Unterschrift

Please like & share:

Primark Spotty Nail Polish

Als Illa­masqua im Früh­jahr die Imper­fec­tion Nag­el­lacke her­aus­brachte, fand ich diese bere­its sehr hüb­sch, war aber nicht bereit rund 17 Euro dafür auszugeben. Als ich neulich bei Pri­mark war, habe ich in der Kosmetik-Abteilung Lacke ent­deckt, die so aus­sa­hen wie die von Illa­masqua. Nor­maler­weise kaufe ich keine Nag­el­lacke bei Pri­mark, weil sie einen unglaublich stechen­den Geruch haben. Aber da ich solche Lacke noch nicht in der Drogerie gefun­den habe, durfte einer mit. Es gab ihn in den Far­ben Rosa und Lila, ich habe mich für die rosane Vari­ante entschieden.

Im Fläschchen befinden sich 7 ml zu einem Preis von 1,50 Euro. Der Lack deckt mit zwei Schichten, hat jedoch eine etwas komis­che, dick­flüs­sige Kon­sis­tenz, die einen gle­ich­mäßi­gen Auf­trag erschw­ert. Und auch bei diesem Lack ist ein chemis­cher Geruch deut­lich wahrzunehmen, der jedoch nach 1–2 Stun­den ver­flo­gen ist. Die Trocken­zeit habe ich als recht kurz emp­fun­den. Der Lack fühlt sich auf dem Nagel etwas rau an, wen das stört, der sollte anschließend noch einen Top­coat auftragen.

Ich finde das Ergeb­nis wirk­lich hüb­sch und freue mich, dass ich ihn mitgenom­men habe!

Spotty1SpottySpotty2

Wie findet ihr diesen Lack? Habt ihr ähn­liche Erfahrun­gen mit Nag­el­lacken von Pri­mark gemacht wie ich?

Eure Alice

Please like & share: