dm

Catrice Nude Purism LE

Catrice Nude Purism

Catrice Nude Purism Lim­ited Edition

Nach­dem mich dieses Jahr noch keine Lim­ited Edi­tion aus der Drogerie ansprach, sind es im März gle­ich zwei Kollek­tio­nen, die mein Herz höher schla­gen lassen. Mein Einkauf aus der Cin­derella LE habe ich ja bere­its hier gezeigt. Heute sind die Pro­dukte aus der Catrice Nude Purism LE an der Reihe.

Catrice Nude Purism

Catrice Nude Purism

Nag­el­lacke | 2,79€

Die Nag­el­lacke haben mich sehr an Far­ben von Essie (Find me an Oasis und Lady Like) erin­nert, die ich bere­its Zuhause habe. Zum Ver­gle­ich habe ich die bei­den Far­ben deshalb mitgenom­men. 100%ige Dupes sind es aber nicht. Beide Far­ben haben einen zarten Schim­mer, den man auf dem Nagel jedoch nicht wahrn­immt und decken mit zwei Schichten. Mein Favorit ist der hell­blaue Lack :)

Catrice Nude Purism

High­lighter | 4,49€

Der High­lighter ist defin­i­tiv das Herzstück der LE. Er hat einen tollen gold­e­nen feinen Schim­mer und lässt sich wun­der­bar auf­tra­gen ohne zu krümeln. Ich finde, dass man ihn auch gut als Lid­schat­ten zweck­ent­frem­den kann.

Catrice Nude Purism

Catrice Nude Purism

Lip­pen­s­tift | 4,49€

Zu guter Letzt durfte noch ein Lip­pen­s­tift in der Farbe “Del­i­cate Rose­wood” mit nach Hause. Von der Tex­tur her erin­nert er mich an die Revlon Col­or­burst Lip But­ters, die ich sehr mag. Die Farbab­gabe von Del­i­cate Rose­wood allerd­ings sehr ger­ing. Wenn ihr gut pig­men­tierte Lip­pen habt, wird man ihn bei euch kaum sehen. Die anderen bei­den Far­ben waren noch “blasser” — aber es han­delt sich ja auch immer­hin um eine Nude LE, da muss das wohl so sein. Ich bevorzuge aber dann doch stärkere Far­ben auf den Lip­pen, auch wenn die Qual­ität und Tex­tur dieses Lip­pen­s­tiftes wirk­lich gut ist.

Fazit: Eine LE ganz nach meinem Geschmack. Meine Favoriten sind der hell­blaue Nag­el­lack und der Highlighter!

Hier könnt ihr die übri­gen Pro­dukte der LE sehen.

Habt ihr euch etwas aus der Catrice Nude Purism LE gekauft?

essence Cinderella

Please like & share:
LE"> Share

[Vergleich] Essie Leading Lady vs. Manhattan Birthday Kiss

Leading Lady Dupe

Im Rah­men der Birth­day Colours LE von Man­hat­tan ist ein Lack erschienen, der mich im Auf­steller sofort an den gehypten Essie Lead­ing Lady aus der Wei­h­nachts LE 2012 erin­nerte. Weil ich ver­gle­ichen wollte, ob es sich dabei um ein Dupe han­delt, habe ich ihn gekauft. Außer­dem ist ja bald Wei­h­nachten, da kann man gar nicht genug roten Glitzer­lack haben ;)  (mehr …)

Please like & share:

[Review] Catrice Une, Deux, Trois LE Blush “Meet Rosy”

Immer wenn Catrice eine LE her­aus­bringt, inter­essieren mich die Nag­el­lacke und Blushes am meis­ten. Die aktuelle Lim­ited Edi­tion Une, Deux, Trois besteht aus fünf Blushes, fünf Lacken und fünf Lip­pen­s­tiften — ein Traum! Das Blush mit dem Namen “Meet Rosy” hat mir am besten gefallen, weshalb ich es euch heute vorstellen möchte.

Catrice Une Deux Trois Blush

Ver­packt ist es wie die nor­malen Blushes aus dem Stan­dard­sor­ti­ment. Lediglich der Auf­druck auf dem Deckel ver­rät, dass es sich um eine LE han­delt. Bezahlt habe  ich 3,45€ für 5g Inhalt. Das Blush ist unterteilt in zwei Far­ben, der größere Anteil ist ein leichter Rosen­holz­ton und der kleinere Teil ist Rosa.

Catrice Une Deux Trois Blush 2

Damit die Far­ben auf den Wan­gen sicht­bar sind, brauche ich etwas mehr Pro­dukt auf dem Pin­sel. Die Tex­tur ist sei­dig und krümelt nicht. Man kann prob­lem­los auch nur eine der bei­den Far­ben ent­nehmen. Die Halt­barkeit ist sehr gut. Ich habe es min­destens 10 Stun­den getra­gen und kon­nte am Abend noch Farbe mit abschminken.

Catrice Une Deux Trois Blush 3 Swatch

Fazit: Wieder mal ein qual­i­ta­tiv gutes Blush von Catrice. Die Farbe ist vielle­icht nicht speziell, sollte aber meiner Mei­n­ung nach in keiner Kosmetik-Sammlung fehlen, da sie per­fekt für den All­tag ist.

Habt ihr etwas aus dieser LE gekauft?

Alice

Please like & share:
LE Blush “Meet Rosy”"> Share

Christmas Nails Inspiration

Wei­h­nacht­szeit ist Glitzerzeit. Das ist ein unum­stößliches Gesetz — zumin­d­est für mich. Wenn ich in den übri­gen Monaten höch­stens ab und an mal meinen Ringfin­ger als Akzent in Glitzer tauche, so dür­fen es im Dezem­ber ruhig auch mal alle Nägel sein. Aus diesem Grund stelle ich euch hier ein­mal meine lieb­sten Lacke für die diesjährige Wei­h­nacht­szeit vor.

ChristmasNails

May­belline — Bro­cades LE, “Woven Sky­line”, 1,95 €
Einen Lack wie diesen habe ich zuvor noch nie gese­hen. Die Bro­cades LE besteht aus vier ver­schiede­nen Lacken, in den USA gibt es sogar zehn Far­ben davon. “Woven Sky­line” bein­hal­tet anthraz­it­far­bene und gold­ene Gliter­par­tikel, die unter­schiedlich groß sind. Er deckt mit zwei Schichten.

P2 — A Night To Remem­ber LE, “Shin­ing Star”, 2,25 €
“Shin­ing Star” ist eigentlich kein außergewöhn­licher Lack, was ihn aber nicht min­der schön sein lässt. Die Farbe würde ich als rot-metallic mit leichtem braun­stich beschreiben. Er ist meiner Mei­n­ung nach der ele­gan­teste aus dieser Reihe, da die Farbe sehr dezurück­hal­tend ist. Eine Schicht reicht für ein gutes Ergebnis.

Essie — Lead­ing Lady LE, “Beyond Cozy”
Ich mag diesen Lack beson­ders, weil er so viel­seitig ein­set­zbar ist. Mit einer Schicht ist er sehr sub­til und ver­leiht den Nägeln einen Hauch Glitzer, mit zwei Schichten sieht der Nagel fast aus wie in Sil­ber­folie eingewick­elt. Je nach Anlass gefällt mir bei­des richtig gut.

Orly — Rage
Diesen Lack habe ich mir nach langem über­legen in den USA bestellt. Ich kon­nte mich damals nicht zwis­chen ihm und dem gehypten “Penny Talk” von Essie entschei­den. Das Fläschchen ist echt riesig, es sind 18 ml enthal­ten. Spon­tan fällt mir jetzt kein anderer Lack aus Deutsch­land ein, der so viel Inhalt hat, wobei ich nicht glaube, dass ich ihn jemals leeren werde. Lei­der ist der Pin­sel recht dünn, ich bin ja eher ein Fan der bre­it­eren Pin­sel. Er deckt mit zwei Schichten und benötigt einen Top­coat, da er sonst ziem­lich schnell abblät­tert. So sieht er auf meinen Nägeln aus.

Essie Lead­ing Lady LE, “Lead­ing Lady”
Lead­ing Lady war DER Lack im let­zten Win­ter. Zurecht, wie ich finde. Ich trage ihn am lieb­sten über einem dunkel­roten Lack, so sieht es noch fes­tlicher aus. Hier seht ihr ein Trage­bild davon. Defin­i­tiv auch mein Lack für Heili­ga­bend dieses Jahr.

Barry M — “Pink Sil­ver Glit­ter”, ca. 4€
Wenn ich in Großbri­tan­nien bin, kaufe ich eigentlich immer Nag­el­lacke von Barry M. Die Qual­ität und der Preis stim­men ein­fach. In Deutsch­land kommt man zum Beispiel über Asos an diese Marke. “Pink Sil­ver Glit­ter” ist ein sehr feines Glitzer, das ähn­lich wie “Beyond Cozy” mit einer zweiten Schicht inten­siviert wer­den kann. Der rosa Glitzer wirkt beson­ders über einer hellen Base sehr toll.

Ich hoffe, ich kon­nte euch ein paar Inspi­ra­tio­nen für eure Wei­h­nacht­snägel geben. Wisst ihr schon, welchen Lack ihr tra­gen werdet?

Alice

Please like & share:

Duschgel Zuckerschnute Dupe

Es war ein­mal vor langer Zeit, da gab es bei dm ein Duschgel mit dem Namen “Zuck­er­schnute”. Das Duschgel wurde von allen sehr gemocht, weil es so lieblich und süß duftete. Doch lei­der war es lim­i­tiert und ver­ließ die Regale nach eini­gen Monaten wieder. Große Trauer machte sich unter den Lieb­habern breit. Und trotz vieler Nach­fra­gen gab es dieses Duschgel seit­dem nie wieder…

Soweit eine eigentlich recht trau­rige Geschichte, ABER ich habe da neulich in der Drogerie Müller etwas ent­deckt. Und zwar das Duschgel “Secret Won­der­land”. Als  ich daran roch, kam mir der Duft direkt bekannt vor und schon nach weni­gen Sekun­den wusste ich auch warum: es riecht unheim­lich nach Zuckerschnute!

Secret Won­der­land ist von der Müller-Eigenmarke Aveo. Für 200 ml Inhalt habe ich nur 0,49 € bezahlt. Einziger Nachteil: Es ist eben­falls limitiert.

Dupe

Auf der Ver­pack­ung wird Secret Won­der­land als “Pflege­dusche mit dem Duft nach frischer But­ter­milch und win­ter­licher Orange” beschrieben. Bei Zuck­er­schnute heißt es: “Diese unwider­stehliche Duftkom­po­si­tion aus Zitrone, Creme und Vanille…”. Die Beschrei­bun­gen klin­gen also recht ähn­lich und ich finde auch, dass der Duft nahezu iden­tisch ist, Secret Won­der­land riecht vielle­icht einen Hauch fruchtiger.

Fazit: Ein würdi­ger Ersatz. Die Trau­rigkeit hat nun ein Ende.

Wart ihr ein Fan von Zuckerschnute?

Unterschrift

Please like & share:

[Review] L’Oreal Nude Magique Eau de Teint

Usu­ally, I don’t exper­i­ment with my make-up, because I’m afraid that my skin might not tol­er­ate it. How­ever, over the past few weeks I have seen the new “Nude Mag­ique Eau de Teint” Make-up from L’Oreal almost every­where, so I decided to give it a try. Recently, there was a 30 per­cent off all Make-ups at Rossmann’s, so I took the chance and bought it.
I went for the bright­est shade “120 Pure Ivory” and paid about 8 € (nor­mally the price is about 12 €). The make-up comes in a 20 ml glass bot­tle , which is not much for the price and espe­cially a drug­store prod­uct.
The bot­tle has a screw cap and you have to take out the make-up care­fully, because of the huge bot­tle open­ing. That was not a prob­lem for me though, I just used my fin­gers. The prod­uct smells neu­tral and the colour dark­ens a lit­tle bit once you have applied it. The make-up is pretty liq­uid and because of that it is really easy to apply to your skin. The fin­ish is “nude” just like the prod­uct name promises. It cov­ers only lit­tle skin blem­ishes and light red­ness, which is enough for me, but I imag­ine it would annoy peo­ple with more prob­lem­atic skin. The feel­ing on your skin is strange: it feels very light and very weird at the same time, it’s hard to describe. I think it is because of the product’s unique texture.

Con­clu­sion: I have worn this make-up for the last two weeks and have not had any prob­lems with it. I am going to empty this bot­tle, but I am not going to buy this prod­uct again, because I think there are much bet­ter prod­ucts on the market.

Nude1

Nude2Nude3Nude4

Unterschrift

Please like & share:

Geschenktipp: Alverde Körperbutter Set

Alverde hat rechtzeitig zur Wei­h­nacht­szeit ein süßes Körperbutter-Set her­aus­ge­bracht. Die drei ver­schiede­nen Duftrich­tun­gen passen her­vor­ra­gend in die Jahreszeit: Süßer Traum (Cranberry-Schoko), Verwöhn-Traum (Vanille-Zimt) und Genießer-Traum (Bratapfel).

Gekostet hat das Set 2,95€. Pro Tiegel sind 50ml enthal­ten, somit haben die Döschen eine ide­ale Größe auch für unter­wegs. Gekauft habe ich es bei dm. Die Kör­per­but­ter pfle­gen richtig gut, sie sind reich­haltig und ziehen trotz­dem gut ein. Ich benutze sie oft auch als Hand­creme für zwis­chen­durch, weil ich den Geruch so toll finde. Mein Favorit ist der Bratapfel-Duft, am wenig­sten mag ich Vanille-Zimt, weil man den Zimt lei­der kaum herausriecht.

Fazit: Eine schöne Geschenkidee für Niko­laus oder auch als Zugabe für Weihnachten.

alverde1alverde2alverde3

Würdet ihr euch über das Set freuen?

Unterschrift

Please like & share:

[Empties] Aufgebraucht #1

Heute habe ich einen Aufgebraucht-Post für euch. Ich werde das jetzt regelmäßig machen, da ich diese Rubrik immer gerne auf anderen Blogs verfolge!

Empties

1. L’Oréal Ever Rich Shampoo

Für trock­enes und stra­paziertes Haar, 250 ml, 6,95 €

Meine Haare sind lang und durch das ständige Fönen und Glät­ten sehr trocken. Deshalb bin ich immer auf der Suche nach einem reich­halti­gen Sham­poo. Der Text auf der Ver­pack­ung sprach mich im Laden sofort an und auch der Duft ist echt toll. Ich habe auch noch die passende Haar-Kur dazu und ver­wende bei­des bei jeder Haar­wäsche. Meine Haare lassen sich anschließend leicht käm­men und fühlen sich nach dem Trock­nen weich an. Das einzige, was ich richtig blöd finde, ist die Ver­pack­ung. Man muss die Tube ger­ade am Ende immer richtig fest zusam­men­quetschen, damit das Pro­dukt her­auskommt. Da sind mit die herkömm­lichen Shampoo-Flaschen lieber. Auch den Preis finde ich etwas hoch, aber ich habe gese­hen, dass Ross­mann diese Pro­dukte öfter mal im Ange­bot für 4,99 € hat.

Nachkaufen? Ja, bei Ross­mann im Ange­bot.

2. L’Occitane Hand Cream Shea Butter

30 ml, 6,95€

Die Hand­creme ist das bisher einzige Pro­dukt, das ich von der Firma L’Occitane benutzt habe. Ich habe sie im März im Rah­men einer Facebook-Aktion geschenkt bekom­men und war sofort begeis­tert. Die Creme pflegt die Hände und die Nagel­haut sehr gut. Sie zieht schnell ein und ist über­haupt nicht fet­tig. Den Duft finde ich ganz beson­ders toll, sie riecht pudrig.

Nachkaufen? Irgend­wann, denn momen­tan ist sie mir zu teuer.

3. Alverde Augenbrauen-Stift

01 Blond, ca. 2,50 €

Mit diesem Stift kann man super präzise und ein­fach die Augen­brauen auf­füllen. Die Farbe ist passend für alle, die helle Haare haben. Am Ende des Stiftes befindet sich noch ein kleines Bürstchen, das ich jedoch nie benutze.

Nachkaufen? Ja, ich habe ihn wieder gekauft und benutze ihn jeden Tag.

4. Weleda IRIS

Erfrischende Feuchtigkeit­spflege für Nor­male und Mis­chhaut, 30 ml, 9,95 €

Lange war ich auf der Suche nach einer geeigneten Tage­screme für mich. Wichtig ist mir hier­bei beson­ders, dass keine “schlim­men” Inhaltsstoffe enthal­ten sind. Im Sor­ti­ment von Alverde und Alterra ist momen­tan keine Creme dabei, die mir zu 100 Prozent zusagt. Durch Zufall habe ich die Weleda IRIS ent­deckt und ich mag sie sehr. Sie zieht schnell ein, fet­tet nicht und kann somit auch gut als Make-up Grund­lage ver­wen­det wer­den. Meine Haut verträgt sie wun­der­bar und deshalb zahle ich auch gerne den etwas höheren Preis.

Nachkaufen? Ja, ich benutze momen­tan schon meine zweite Tube.

5. Mexx Black Parfüm

15 ml, ca. 10€

Dieses Par­füm habe ich let­ztes Jahr zu Wei­h­nachten bekom­men. Es ist ein etwas schw­er­erer Duft, den ich nicht im Früh­ling oder Som­mer tra­gen würde. Für den gerin­gen Preis hatte es eine über­raschend gute Halt­barkeit, ich kon­nte es auch zwei bis drei Stun­den nach dem Auf­tra­gen noch riechen.

Nachkaufen? Nein, da ich noch ganz viele andere Düfte habe, die ich auf­brauchen möchte. Vielle­icht irgend­wann mal.

6. Alverde Pflege­dusche Kirsche Chai

Lim­ited Edi­tion, 250 ml, 1,45 €

Fruchtige Duschgels sprechen mich gar nicht an. Lei­der gibt es meiner Mei­n­ung nach viel zu viele davon in den Droge­rien. Dieses Duschgel von Alverde riecht nur ganz leicht fruchtig nach Kirsche, denn der Chai-Duft ist deut­lich stärker. Für mich riecht es irgend­wie nach Wei­h­nachten, obwohl es nicht explizit drauf­steht, wahrschein­lich wegen der Gewürze darin. Es trock­net die Haut nicht aus, was mir beson­ders im Win­ter wichtig ist.

Nachkaufen? Ich habe noch ein Back-up. Glaube aber auch, dass es gar nicht mehr im Sor­ti­ment ist.

Habt ihr welche von diesen Pro­duk­ten? Wie findet ihr sie?

Unterschrift

Please like & share:

[Haul] dm, H&M, Asos, EBay, Primark

Let­zte Woche war zwar Glam­our Shop­ping Week, aber zum ersten Mal habe ich mich nicht beteiligt, weil ich die Shopping-Karte bei den let­zten bei­den Aktio­nen auch kaum noch genutzt habe. Gekauft habe ich in der let­zten Zeit den­noch ein paar schöne Dinge, die ich Euch hier gerne zeigen möchte.

Halstuch

Hal­stuch, H&M, 7,95€

Dieses Hal­stuch habe ich schon vor eini­gen Wochen bei H&M gese­hen, jedoch ließ ich es aus Ver­nunft liegen, da ich ein­fach viel zu viele Tücher besitze. Als ich die Tage wieder dort war und es immer noch da lag, wurde ich schwach, denn ich liebe Blüm­chen­muster in allen Vari­a­tio­nen. Ich bin froh, dass ich es doch noch gekauft habe, denn es ist richtig schön groß und weich und dadurch sehr angenehm zu tragen.

Lippenstift

Lip­pen­s­tift, Essence “Nat­ural Beauty”, 2,29 €

Nat­ural Beauty” ist eine tolle Farbe für den All­tag, die die eigene Lip­pen­farbe unter­stre­icht. Ich würde ihn als Rosen­holz­ton beschreiben. Der Lip­pen­s­tift ist aus der Longlasting-Serie, hält aber nicht wirk­lich lange. Ich kann ihn unge­fähr eine Stunde tra­gen, bevor er gle­ich­mäßig ver­schwindet. Für den Preis finde ich das aber abso­lut in Ord­nung. Er hat eine cremige, angenehme Kon­sis­tenz und lässt sich gut auf­tra­gen. Die Ver­pack­ung gefällt mir echt gut, das matte schwarz ist sta­bil und wirkt hochwertig.

Haarband

Haar­band, Ebay, ca. 1,50 €

Ich mag Ebay. Aber nicht das deutsche, son­dern Ebay.com. Die Verkäufer dort sind sehr fre­undlich und zuvok­om­mend und die Preise echt unschlag­bar. Dieses Haar­band habe ich aus China bestellt und es war inner­halb von zwei Wochen bei mir (nor­maler­weise dauern Päckchen aus China bis zu sechs Wochen). Hin­ten befindet sich ein schwarzes Gum­miband, das es größen­ver­stell­bar macht und die Vorder­seite besteht aus gold­e­nen aneinan­derg­erei­hten Blät­tern. Ich bin zwar noch nicht sicher, zu welcher Gele­gen­heit ich es tra­gen werde, aber ich finde es wirk­lich sehr hübsch.

Duschgel

Trea­clemoon, Warm Cin­na­mon Nights, Duschcreme, 3,95 €

Seit ein paar Monaten gibt es die Marke Trea­clemoon nun schon bei dm, aber bis­lang haben mich die Duftrich­tun­gen trotz der süßen Ver­pack­un­gen nicht wirk­lich inter­essiert. Auf Insta­gram habe ich vor ein paar Tagen gese­hen, dass es nun eine Win­ter Lim­ited Edi­tion gibt, die den ver­heißungsvollen Namen “Warm Cin­na­mon Nights” trägt. Als Lieb­haber von wei­h­nachtlichen Düften aller Art musste ich dieses Duschgel natür­lich sofort kaufen. Und was soll ich sagen? Es riecht ein­fach traumhaft!

Ring

Ring, Asos, 4,60 €

Immer mal wieder habe ich nach diesen Fin­ger­spitzen­rin­gen geguckt, aber nie einen gefun­den, der mir wirk­lich gefiel. In einer lang­weili­gen Vor­lesung stöberte ich bei Asos und habe ihn auch sofort bestellt. Asos ist wirk­lich super, inner­halb von drei Tagen war das Päckchen bei mir und sogar ver­sand­kosten­frei. Den Ring habe ich seit­dem jeden Tag getra­gen, er ist echt toll.

Eule

Hand­schuhe, Pri­mark, 2 €

Bei Pri­mark war ich eigentlich, um ein Kleid zu kaufen. Gefun­den habe ich keins, aber dafür diese süßen Hand­schuhe, die ich für den Preis ein­fach mit­nehmen musste. Sehr prak­tisch finde ich die abnehm­bare Vorder­seite, da ich so auf dem iPhone tip­pen kann, ohne die Hand­schuhe kom­plett auszuziehen.

Habt ihr in der Shop­ping Week etwas gekauft? Wenn ja, ver­linkt mir eure Hauls doch in den Kom­mentaren — ich bin gespannt :)

Eure Alice

Please like & share:
&M, Asos, EBay, Primark"> Share