[Review] P2 LE Beauty Rebel Nude Love Lipstick Pencil “Nude #3″

Kurz nach Wei­h­nachten hat uns p2 mit einer unangekündigten Lim­ited Edi­tion über­rascht. Die LE trägt den Namen “Beauty Rebel” und stand am Fre­itag plöt­zlich in meinem dm.

Beauty Rebel

Mitgenom­men habe ich nur einen Lip­pen­s­tift, da ich Lid­schat­ten sel­ten trage, Creme-Blushes nicht mag und die Nag­el­lacke (Lila, Pink, Orange) mich nicht beson­ders ansprachen. Der Lip­pen­s­tift ist ein soge­nan­nter Lip­stick Pen­cil, den man auch richtig anspitzen kann. Die Farbe, die ich mir aus­ge­sucht habe, lautet “Nude #3″. Bezahlt habe ich 2,65€.

Beauty Rebel1

Bei der Farbe han­delt es sich um einen leicht bräun­lichen Rot­ton, der auf meinen doch eher blassen Lip­pen gut zur Gel­tung kommt und dabei auch sehr natür­lich wirkt. Durch die Stift­form lässt sich die Farbe präzise und ein­fach auf­tra­gen. Die Pig­men­tierung ist sehr gut, sodass nicht geschichtet wer­den muss. Der Lip­pen­s­tift hat ein mattes Fin­ish und hält dementsprechend recht lange auf den Lip­pen. Die Farbe nutzt sich gle­ich­mäßig ab, über­steht aber zuvor auch Essen und Trinken. Matte Far­ben sind ja bekan­ntlich immer etwas trock­ener auf den Lip­pen, hier ist das aber kaum der Fall. Die Tex­tur ist beim Auf­trag recht cremig, wird erst später ein biss­chen trock­ener. Ich trage deshalb vorher immer eine Lip­penpflege auf, weil ich das angenehmer finde.

Beauty Rebel2

Fazit: Lip­pen­s­tifte in Stift­form sind keine neue Erfind­ung und ich mag die klas­sis­che Form lieber, aber die Farbe ist sehr schön und auch die gesamte LE ist dur­chaus einen Blick wert.

Auf dem Blog von isi­bel­la­ful könnt ihr ein Foto der gesamten Pro­dukte sehen.

Habt ihr die “Beauty Rebel” schon ent­deckt? Wollt ihr etwas daraus haben?

Alice

Please like & share:
P2 LE Beauty Rebel Nude Love Lipstick Pencil “Nude #3″"> Share