[Review] Nuxe Rêve de Miel

Ich habe euch meine Einkäufe aus Paris ja bere­its in meinem Haul-Post gezeigt. Nach einer län­geren Test­phase kann ich euch nun auch meine Mei­n­ung zu den ver­schiede­nen Pro­duk­ten sagen. Fan­gen wir mit dem Nuxe Rêve de Miel Lip Balm an!

Nuxe Reve de Miel

Inhalt: 15g,  Preis: ~10€

Über diesen Lip Balm bin ich in den let­zten Jahren in der Beautyblog-Szene immer mal wieder gestolpert und stets las ich große Lobeshym­nen über ihn. Auf der Web­site der Marke Nuxe steht sogar, dass weltweit alle 28 Sekun­den ein Exem­plar des Rêve de Miels verkauft wird (Wow!). Als ich die Reise nach Paris buchte, war der Lip Balm also quasi schon sicher gekauft ;)

Die Ver­pack­ung mag ich sehr, denn der Balm befindet sich in einem schw­eren Glastigel. Der Schraub­ver­schluss ist aus Plas­tik und lässt sich mit einer Umdrehung schnell öff­nen. Die Ent­nahme erfolgt mit dem (sauberen) Finger.

Die Kon­sis­tenz ist sehr angenehm, der Balm ist nicht schmierig und zieht in die Haut ein, anstatt sich nur auf sie zu legen. Er riecht nach etwas Honig und Zitrone, aber nicht auf­dringlich. Außer­dem ist der Lip Balm sehr ergiebig. Ich nutze ihn seit vier Monaten täglich und es ist kaum etwas raus aus dem Tigel, weshalb ich den etwas höheren Preis auch in Ord­nung finde.

Früher hat es nicht gere­icht, dass vor dem Schlafenge­hen eine Lip­penpflege aufge­tra­gen habe, ich musste auch tagsüber ein– bis zweimal etwas für meine Lip­pen tun. Seit ich den Rêve de Miel besitze, trage ich ihn nur noch ein­mal Abends auf und die Lip­pen sind den ganzen näch­sten Tag super gepfegt.

Fazit: Alle anderen Pflege­pro­dukte kön­nen einpacken ;)

Weit­ere Infos zum Pro­dukt findet ihr hier. Ihr müsst allerd­ings nicht nach Paris fahren, um euch den Lip Balm zu kaufen, man kann ihn auch in ver­schiede­nen Online-Shops bestellen, z. B. bei Ama­zon, Par­füm­dreams oder Feelu­nique.

Welche Lip­penpflege benutzt ihr?

Alice-Neu1

Please like & share: