[Review] essence Wave Goddess LE

Ich habe mich sehr gefreut, als mich vor ein paar Tagen ein Päckchen von essence mit der Wave God­dess LE erre­ichte. Natür­lich musste ich die Pro­dukte sofort aus­pro­bieren, damit ich sie euch heute vorstellen kann :)

essence Wave Goddess Review

essence Wave God­dess LE

Erhältlich ab Juli 2014

Nag­el­lacke, 10ml für 1,79€

essence Wave Goddess Review

In meinem Päckchen waren eigentlich drei Lacke, neben den bei­den Blautö­nen noch ein knal­liges Pink, das Fläschchen ist aber lei­der beim Trans­port zer­brochen (große Sauerei, aber zum Glück kon­nte ich die übri­gen Pro­dukte mit Nag­el­lack­ent­ferner reini­gen :) ). Die Lacke haben eine tolle Deck­kraft, auf dem unteren Bild habe ich zwei Schichten lack­iert, aber eine hätte auch fast gere­icht. Die Far­ben sprechen mich auch sehr an, da ich momen­tan total auf die Farbe Blau stehe ;)

essence Wave Goddess Review

Die Pin­sel hätte ich mir lieber etwas dicker gewün­scht, aber den­noch gelang der Auf­trag auch damit prob­lem­los. Was ich beson­ders schön finde, ist der leichte Schim­mer, der in bei­den Lacken enthal­ten ist. Als beson­deres Extra ist um den Pin­sel oben noch ein Gum­mir­ing, den man abnehmen und als Fin­ger­ring tra­gen kann.

Blush Tint, 11ml für 2,49€

essence Wave Goddess Review

Einen Blush Tint habe ich zuvor noch nie besessen. Die Kon­sis­tenz ist gelig und es braucht eine Weile, bis es auf der Haut trock­net. Das ist allerd­ings ganz gut, da man es in dieser Zeit ordentlich verblenden kann. Das Fin­ish ist — wie ihr auf dem Foto oben sehen könnt — gle­ich­mäßig und schim­mer­frei. Die Halt­barkeit ist sehr gut, nach dem Trock­nen entsteht ein Stain.

Tinted Lip Balm, 1,9g für 2,29€

essence Wave Goddess Review

Dieser Tinted Lip Balm ist für mich die Über­raschung der LE. Ich fand ihn zunächst eher unschein­bar und dachte es sei nur ein gewöhn­licher getön­ter Lip­penpfleges­tift — ähn­lich wie Labello & Co. Allerd­ings mag ich das Ergeb­nis richtig gerne. Die Farbe gefällt mir und die Halt­barkeit ist über­durch­schnit­tlich gut. Wenn der Balm ver­schwun­den ist, bleibt trotz­dem ein pinker Stain auf den Lip­pen, der nur schwer zu ent­fer­nen ist. Der Balm riecht leicht süßlich, aber nicht über­mäßig. Neben diesem gibt es auch noch eine pfir­sich­far­bene Ver­sion, die ich mir bei Gele­gen­heit auch noch mal genauer anse­hen werde.

High­lighter Pow­der, 9g für 2,99€

essence Wave Goddess Review

Ich kann mir vorstellen, dass dieses High­lighter Puder viele Käufer ent­täuschen wird. Es enthält näm­lich Glitzer, was ja im All­ge­meinen bei High­lighter Pro­duk­ten nicht so beliebt ist. Bei dem Glitzer han­delt es sich um rosa/pink schim­mernde Par­tikel. Auch ich finde ihn daher für die Wan­gen nicht sehr geeignet, kann mir aber vorstellen ihn zweck­ent­fremdet als Lid­schat­ten zu benutzen.

Soft Touch Eye­shadow, 2g für 2,29€

essence Wave Goddess Review

Der Soft Touch Eye­shadow besitzt eine leicht gelige Kon­sis­tenz, die sich etwas nass/kalt anfühlt, aber beim Auf­trag sofort pudrig wird. Aufge­tra­gen ist die Farbe nicht so inten­siv, wie im Tigel. Er lässt sich sehr gut mit dem Fin­ger verblenden. Die Halt­barkeit ist eher mit­telmäßig: die Farbe ver­schwindet eher, der Glitzer, den ich lei­der fotografisch nicht so gut ein­fan­gen kon­nte, bleibt.

Porte­mon­naie, 2,99€ & Body Tat­toos, 1,99€

essence Wave Goddess

Außer den Kos­metikar­tikeln habe ich auch noch diese bei­den Pro­dukte erhal­ten. Links seht ihr die Body Tat­toos, deren Benutzung ich mal nicht weiter erläutere, weil wir sowas doch bes­timmt alle schon ein­mal benutzt haben und daneben ein Porte­mon­naie. Das Beson­dere an dem Porte­mon­naie ist, dass es aus Gummi ist und somit wasser­ab­weisend. Es eignet sich also gut für die Strand­tasche, wenn man nur ein paar Münzen für ein Eis dabei haben muss.

 

Fazit: Mir gefällt die LE gut, sie ist sehr stim­mig! Meine Favoriten sind die Lacke und der Tinted Lip Balm. Das High­lighter Puder hat meinen Geschmack lei­der nicht getroffen.

Hier und hier könnt ihr Reviews zu den übri­gen Pro­duk­ten der LE lesen :)

Meine Review zu dem Hot’n Cold Top Coat findet ihr hier!

Alice-Neu1

Die Pro­dukte wur­den mir kosten– und bedin­gungs­los zur Ver­fü­gung gestellt. Vie­len Dank :)

Please like & share:
LE"> Share