Milani Blush “Rose D’Oro”

Milani Blush

Mit den Baked Blushes von Milani habe ich schon etwas länger geliebäugelt.  Eine Fre­undin brachte mir nun glück­licher­weise das Milani Blush in der Farbe “Rose D’Oro” aus den USA mit. Diese Farbe wird als Dupe zum heiß begehrten und lim­i­tierten MAC Min­er­al­ize Skin­fin­ish “Stereo Rose” gehan­delt, den ich damals lei­der nicht mehr bekom­men habe. 

Milani Blush “Rose D’Oro” | 3,5g |ca. 7€

Das Blush befindet sich in einer run­den Ver­pack­ung aus Plas­tik, die auf der Ober­seite mit gold­ener Farbe beschichtet ist. Das Gold finde ich per­sön­lich nicht so hüb­sch, aber das ist ja Geschmackssache. Das Blush selbst wirkt hochw­er­tig, die zwei Blush­far­ben sind durch­zo­gen mit gold­enem Schim­mer. Bei den Far­ben han­delt es sich um einen dun­kleren Rot­ton und einem Rose-Pfirsichton, beide Far­ben schim­mern eben­falls. Klappt man die Ebene mit dem Pro­dukt nach oben, ent­deckt man darunter einen Pin­sel und einen Spiegel — sehr prak­tisch für unterwegs.

Milani Blush

Die Halt­barkeit ist mit­tel bis gut, die Farbab­gabe eben­falls. Die Ent­nahme gelingt krümel­frei. Das Blush schim­mert stark, was wahrschein­lich nicht jed­er­manns Sache ist. Ich benutze es gerne als far­bigen High­lighter. Das Min­er­al­ize Skin­fin­ish “Stereo Rose” von MAC ist ja auch eher als High­lighter gedacht.

Milani Blush

Erhältlich ist das Milani Blush von Deutsch­land aus bei Ama­zon (klick).

Habt ihr schon ein­mal ein Blush von Milani ausprobiert?

Alice-Unterschrift

Please like & share: