Meine Top 5 Nagellacke für Weihnachten

Christmas Nails Inspiration

Wie ihr wisst, bin ich kein Fre­und von klas­sis­chem roten Nag­el­lack — nein, auch nicht zu Wei­h­nachten. Aber es gibt ja viele Alter­na­tiven. Meine Top 5 der Nag­el­lacke für Wei­h­nachten zeige ich euch heute :) 

Christmas Nails Inspiration 2014

Den Anfang macht First Class Up-Grape. Diesen Lack gibt es seit August im Stan­dard­sor­ti­ment in der nor­malen Theke von Catrice. Es han­delt sich dabei um ein sehr dun­kles pflau­miges Rot mit Metall-Finish. Die Farbe ist sehr ele­gant und passt zu jedem Outfit.

Der Klas­siker zu Wei­h­nachten: Beyond Cozy von Essie. Hier muss man eigentlich nicht mehr viel zu sagen, der wun­der­schöne gold-silberne Glitzer spricht für sich!

Mein absoluter Favorit ist Space Queen von Essence. Über einer hellen Base wirkt er noch toller (auf dem Foto habe ich eine Schicht Essie Marsh­mal­low darunter aufge­tra­gen). Ich trage ihn schon die gesamte Adventszeit. Lei­der geht dieser Lack im Januar/Februar aus dem Sor­ti­ment. Wenn ihr ihn also noch kaufen wollt, beeilt euch! Ich werde mir auf jeden Fall auch noch eine Reserve zulegen.

Birth­day Kiss erschien diesen Okto­ber im Rah­men der Birth­day Colours von Man­hat­tan. Eine rote durch­sichtige Base mit rotem Glitzer — wei­h­nachtlicher geht’s eigentlich nicht.

Lametta für die Nägel, so würde ich diesen Lack mit der Num­mer 658 von Kiko beschreiben. Man kann ihn solo tra­gen, aber auch über einem schwarzen Lack wirken die rosegold­e­nen Par­tikel elegant.

Welchen Nag­el­lack werdet ihr an Wei­h­nachten tragen?

Alice-Unterschrift

 

Please like & share: