Balea Make-Up Reinigungstücher

Reinigungstücher

Als ich neulich für einen Kurztrip Reini­gungstücher kaufen wollte, weil ich keine Lust hatte mein AMU-Entferner und das Mizel­len­wasser einzu­packen, entsch­ied ich mich spon­tan für die BALEA erfrischen­den Reini­gungstücher mit Lotusblüten-Extrakt. Mir war wichtig ein Pro­dukt zu finden, das auch wasser­festes Make-Up ent­fernt, was auf der Ver­pack­ung ver­sprochen wurde. Bezahlt habe ich für die kleine Pack­ung mit 10 Tüch­ern 65 Cent. Ich weiß, dass man solche Tücher zum Abschminken eigentlich nicht benutzen sollte, da die Rei­bung der Haut nicht gut tut, aber für ein paar Tage fand ich es ok.

Die Tücher waren der totale Rein­fall. Sie haben nicht ansatzweise meine wasser­feste Mas­cara ent­fernt, das fand ich total ärg­er­lich. Warum schreibt Balea “ent­fernt wasser­festes Make-Up” auf die Ver­pack­ung, wenn es das Ver­sprechen nicht ein­hält?! Lei­der ist das kein Einzelfall, auch die Reini­gungstücher von Bebe ver­sprechen das und hal­ten es eben­falls nicht. Lei­der ein Fehlkauf und keine Kaufempfehlung von mir!

Habt ihr ähn­liche Erfahrun­gen mit solchen Pro­duk­ten gemacht?

Alice-Unterschrift

Please like & share: